2 Tage
Hoher Praxisanteil
Fortgeschrittene

Master Class Agile Organisationsentwicklung

Wirksam als Coach in agilen Organisationen
Nächster Start
February 20, 2024
Ausbildungsdauer
2 Tage
Teilnehmende
10 - 20
Dozenten
1
Praxisanteil
>70%
Besonderheit
Fallbearbeitung aus der Teilnehmerpraxis

In dieser Master Class lernen Sie die Mechanismen agiler Organisationen kennen. Sie trainieren anhand vieler Praxisbeispiele und werden Ihre Coachings auf ein neues, noch wirksameres Level heben.

In der Master Class Agile Organisationsentwicklung erhalten Sie einen umfassenden Einblick in den Aufbau und die Wirkmechanismen agiler Organisationen. Vor dem Hintergrund dieses Grundlagenwissens wird Coaching als unterstützende Kompetenz in agilen Organisationen untersucht. Dabei geht es um den speziellen Nutzen von Coaching sowie die Rolle des Coaches und deren Haltung in agilen Organisationsentwicklungen. Ein Fokus im Seminar liegt in der  Bearbeitung von Fallbeispielen aus der beruflichen Praxis. Die Trainerin bringt aktuelle Fallbeispiele mit und es werden Praxisbeispiele der Teilnehmenden bearbeitet. Hierbei werden sowohl klassische Methoden als auch innovative Konzepte und systemische Blickwinkel berücksichtigt.

Agile Organisationen verstehen

Sie lernen die Kernelemente agiler Organisationen und -entwicklung kennen sowie die Unterschiede zum klassischen Change Management.

Verschiedene Konzepte anwenden

Sie verstehen, wie Sie Coaching in unterschiedlichen Phasen wirksam einsetzen.

Fallbearbeitung aus der Praxis

Die gemeinsame Fallbearbeitung erweitert und vertieft die Kompetenzen für den Praxiseinsatz.

V.I.E.L - Teilnehmer
berichten

No items found.

So läuft Ihre Ausbildung ab

Diese Master Class ist einzeln buchbar.  Sie vertieft und erweitert das Coaching-Spektrum der Teilnehmenden. Dabei  fokussiert sie auf Innovation, professionelle Qualität und wirksamen Lerntransfer in den beruflichen Alltag als Business Coach oder Führungskraft.  

Die Master Class findet als 2-tägiges  Training in unserer Seminarlocation am Elbberg statt.

Die Teilnehmenden erhalten zusätzliche  kostenfreie Möglichkeiten, wie den Zugang zum V.I.E.L Netzwerk mit  Online-Supervisionen und Peer Groups. Darüber hinaus machen wir Ihnen Ihren eigenen Lernziel-Fortschritt bewusst und unterstützen Sie individuell, wenn  Sie es wünschen.

Ihr Programm

Zielgruppe

Dieses Modul ist besonders geeignet für Coaches, Führungskräfte, Projektleitungen oder Produktverantwortliche, welche im Businesskontext mit agilen Arbeitsformen und/oder agilen Organisationen zu tun haben oder zu tun haben werden und sich dafür rüsten möchten

Ideal für: Coaches, Trainerinnen und Trainer, Führungskräfte, Personalentwicklerinnen, HR-Mitarbeiter/-Leiter, Scrum Master, Projektleiterinnen und Projektleiter, Fachverantwortliche.

Abschluss

SIE HABEN IHR ZIEL ERREICHT

Als Absolventin oder Absolvent dieser Master Class erhalten Sie eine detaillierte Teilnahmebescheinigung.Im Rahmen der „V.I.E.L Master Coach“ Ausbildung haben Sie nach erfolgreicher Teilnahme an acht Modulen Ihrer Wahl die Möglichkeit, eine Zertifizierung zum „V.I.E.L Master Coach“ zu erlangen. Details finden Sie unter „V.I.E.L Master Coach Ausbildung".

Bei Fragen zu dieser Master Class oder der Master Coach Ausbildung sprechen Sie uns gern an!
Tel. 040 - 85 41 87 97 oder info@viel-coaching.de

Preise

IHRE INVESTITION ZAHLT SICH AUS


Ihre Investition beträgt 790,00 € für dieses Master Class Modul (für Privatzahlende ist die MwSt. inklusiv, für Firmen zzgl. gültige MwSt.). Im Preis enthalten sind die Seminarunterlagen sowie die Nutzung des Online Campus und des V.I.E.L Netzwerks. Für verdiente V.I.E.L Co-Trainer sind Rabatte möglich.

Bei Buchung von 8 Modulen im Rahmen der Master Coach Ausbildung kommt ein Paketpreis zum Tragen. Ihre Investition beträgt dann 5.690,00 € (für Privatzahlende ist die MwSt. inklusiv, für Firmen zzgl. gültige MwSt.). In diesem Preis inbegriffen sind auch die Zertifizierungsgebühren von 540,00 €. Nähere Informationen siehe Master Coach Ausbildung.

Unsere nächsten
Termine

Tuesday, February 20, 2024

Wednesday, February 21, 2024

Tuesday, October 22, 2024

Wednesday, October 23, 2024

Ihr Trainer

Ihre Trainerin

Tanja le Forestier
Enterprise agility Coach, Transformationsbegleiterin, Mediatorin & Rechtsanwältin

Tanja le Forestier begleitet und befähigt Unternehmen, Organisationen und Menschen, das nächste Level der eigenen Entwicklung anzugehen, Lösungen unserer Zeit aus der idealen Zukunft heraus entstehen zu lassen und den nächsten (kleinen) Schritt zu gehen. Sie schafft Raum für neue Perspektiven, zukunftsweisende Geschäftsmodelle und „Betriebssysteme“ sowie mehr Lebendigkeit in Organisationen. Sie ermutigt Menschen, gewohnte Denkmuster und Glaubenssätze sowie bestehende Strukturen zu hinterfragen und selbstbestimmt neue Wege zu gehen.

Preise

Ihre Investition zahlt sich aus

Sie lernen

  • Was ist eine agile Organisationsentwicklung und welche Kernelemente gibt es?
  • Worin liegen die Unterschiede zum klassischen Change Management
  • Vorteile von Coaching für agile Organisationen und passende Methoden
  • Die  Positionierung als Coach in agilen Organisationen
  • Charakteristika (Phasenmodelle) agiler Veränderungen und der Umgang damit
  • Zentrale Prinzipien (Soziokratie)
  • Fallarbeit an aktuellen Fragestellungen aus der Praxis
Ihre Investition
(für Privatzahlende ist die MwSt. inklusiv, 

für Firmen / Vorsteuerabzugsberechtigte zzgl. gültige MwSt.).
790
Im Preis inbegriffen:
Handouts und digitale Seminarunterlagen
Snacks
Pausengetränke
After-Work-Abende

Häufig gestellte Fragen

Was genau bedeutet „systemisches Coaching“?

Systemisches Coaching bedeutet, ein Verständnis für die Wechseldynamiken innerhalb des privaten oder beruflichen Umfelds zu haben. Menschen handeln nicht autark, sondern stehen in komplexen interaktiven Beziehungen zueinander. Ähnlich wie ein Körperorgan in seiner Funktionsweise nicht gesondert betrachtet werden kann, benötigt ein Coach die Fähigkeit, die Auswirkungen einer Veränderungsabsicht mit seinem Coachee zu reflektieren. Menschen sind dynamische Wesen, die sich in einem interaktiven Prozess mit ihrer Umwelt befinden. Diese auf einfache Ursache-Wirkungs-Muster zu reduzieren („wenn-dann-Annahmen“) greift für eine nachhaltige Lösung der meisten Probleme zu kurz.

Arbeitet V.I.E.L systemisch?

Ja, V.I.E.L „denkt“, lehrt und handelt systemisch. Ein Coaching nach unserem Verständnis muss stets die zu Grunde liegenden Systemdynamiken mitberücksichtigen, da Menschen sich nun mal in diversen unterschiedlichen Systemen bewegen (Familie, Team, Abteilung, Bereich, Märkte, soziales Umfeld, Kundenbeziehungen, usw.).

Haben Sie noch eine
weitere Frage?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Wir beraten Sie gern unverbindlich und freuen uns auf Ihre Anfrage.