2-tägige Module
flexible Zeiteinteilung
mit Zertifizierung

Master Coach Ausbildung

Flexibel. Anerkannt. State-of-the-Art
Jetzt Master Coach werden
Nächster Start
April 2024
Ausbildungsdauer
16 Tage
Teilnehmende
10-24
Dozenten
6-8
Praxisanteil
>70%
Besonderheit
individuelle Schwerpunkte

Den eigenen Coaching-Stil perfektionieren

Mit der modularen V.I.E.L Master Coach-Ausbildung setzen Sie individuelle Themenschwerpunkte bei der Gestaltung und Professionalisierung Ihres Coachig-Profils – und entwickeln sich zum zertifizierten Master Coach. Teilnehmen kann jeder, der über ein Zertifikat als Business Coach verfügt. Sie werden Ihre Coaching-Kompetenzen erweitern, Ihre Wirksamkeit erhöhen und dabei Ihr Netzwerk weiter ausbauen.

Professionalisierung und Spezialisierung

Die modulare Ausbildung ermöglicht Ihnen, individuelle Themenschwerpunkte bei der Gestaltung und Professionalisierung Ihrer Coaching Kompetenz zu setzen.

Neue wirksame Werkzeuge

Alle Module behandeln erfolgsrelevante Themenfelder, die den psychologischen Werkzeugkoffer von Coaches und Führungskräften noch umfangreicher machen.

Zertifizierte "Next Level" Kompetenz

Mit dem Abschluss der Ausbildung als zertifizierter Master Coach verfügen Sie über neue Methoden, ein gewachsenes Netzwerk und einen anerkannten Kompetenznachweis.

V.I.E.L - Teilnehmer
berichten

Die Weiterbildung zum Mastercoach ergänzt die vorangegangene Ausbildung zum Businesscoach in einer tiefgründigen Art und Weise. Dabei werden bewährte und viele neue Methoden in teilweise komplett neuen Blickwinkeln vermittelt - und diese wie immer mit dem Grundsatz „Lernen durch Erfahrung“ in praktischen Übungen in bewährter V.I.E.L Qualität angewandt.

Christian Sega

Dipl. Kfm., Berater, Trainer und Business Coach. Geschäftsführer Bam Boom Cloud Deutschland GmbH

Highlights der Master Coach Ausbildung sind die vielschichtigen Module, die bestehende Kenntnisse durch effektive Coaching-Methoden mit tiefgreifendem Erfahrungsgewinn ergänzen, die meine Persönlichkeit erweitert und meine Kompetenzen als Coach und Führungskraft gesteigert haben.

Carsten Bierans

Vice President Quality Management

Ihr Programm

Die V.I.E.L Master Coach Ausbildung setzt sich aus acht Modulen zusammen. Diese können Sie entsprechend Ihrer persönlichen Präferenzen und Einsatzgebiete aus den angebotenen Master Class Modulen zusammenstellen. Alle Master Class Module qualifizieren für die Master Coach Ausbildung. Sie behandeln aktuelle und erfolgsrelevante Themenfelder, die den psychologischen Werkzeugkoffer von Coaches und Führungskräften bereichern. Über neue Tools und neue Perspektiven erweitern Sie so Ihre Coaching Kompetenz. Nach erfolgreicher Teilnahme an den acht Modulen Ihrer Wahl haben Sie im Anschluss die Möglichkeit, Ihre Zertifizierung zum „V.I.E.L Master Coach“ zu erlangen.

1
Coaching Excellence - Performance optimieren, Wirksamkeit steigern

Trainer: Tom Rückerl

Im Seminar lernen die Teilnehmenden, ihre Performance als Führungskraft und Coach weiter zu optimieren. Sie üben, psychologische Werkzeuge noch sicherer anzuwenden um ihre Coachees souverän zum Erfolg zu führen. Sie werden die zentralen Wirk-Faktoren schneller erkennen und zielführende Botschaften nachhaltig verankern können. Außerdem trainieren sie ihr "State Management", um auch in schwierigen Coaching-Situationen selbstsicher und zielführend zu agieren.
Es gibt Raum für alle Fragen zur Coaching-Excellence: Wie kann bereits in der ersten Sitzung der Grundstein für einen erfolgreichen Coaching-Prozess gelegt werden? Welche Themen machen einen echten Unterschied? Welche Problemlösungen haben die höchste Priorität? Wie kann der Prozess so gestaltet werden, dass der Auftraggeber einen konkret erfahrbaren Nutzen gewinnt?

2
Veränderung von Glaubenssätzen im Coaching

Trainer: Jens Hartung

Oftmals scheitern persönliche Veränderungen aus unerfindlichen Gründen. Obwohl sich Coach und Coachee enorm bemühen, sabotiert das Unbewusste den gewünschten Erfolg. In solchen Fällen helfen wirksame Tools zur Diagnose und Intervention auf der Ebene von unbewussten Glaubens-Systemen. Für nachhaltiges Lernen wird mit ausführlichen Live-Coachings vor der Gruppe sowie intensiven Übungssequenzen gearbeitet.

3
(Selbst-)Wirksamkeit im Coaching

Trainer: Eckart Fiolka

Dieses Modul wendet sich an diejenigen, für die Coaching ein wichtiges Element ihrer Tätigkeit darstellt, unabhängig davon, in welcher Rolle (Coach, Führungskraft, Berater...) sie dabei agieren. Zentrales Thema im Seminar ist die Arbeit an eigenen (biografischen) Erfahrungen und somit auch ein Lernen „über sich selbst“. Zudem geht es um die Verbesserung der eigenen Wirksamkeit mittels tiefender Methoden, die größtenteils aus der Klärungshilfe stammen.


Bitte beachten: Die Teilnehmenden erhalten ca. zwei Wochen vor der Veranstaltung eine Vorbereitungsaufgabe. Die intensive Beschäftigung mit dem Thema der Aufgabe sowie die Erstellung einer entsprechenden Kurzpräsentation bildet die Grundlage der Arbeit im Seminar und ist deshalb obligatorisch.


Das Modul baut auf dem BCA-Zertifizierungswochenende und den Inhalten des Moduls „Professionelle Coaching Kompetenz“ auf.

Dieses Modul ist besonders geeignet für zertifizierte Coaches und Führungskräfte, die ihre Fähigkeiten als Coach verfeinern und ausdifferenzieren wollen und die Lust haben, sich immer wieder selbst in Frage zu stellen.
Das Seminar ist für max. 12 Teilnehmer ausgelegt.

4
Selbstmanagement und Selbstcoaching - Sich selbst nachhaltig transformieren

Trainer: Jörn Ehrlich

Der Berufsalltag „verführt“ viele Menschen zur Überanstrengung, dies vollzieht sich häufig gepaart mit einer ungesunden Lebensführung.

Ein Mastercoach verfügt über ausreichend Kenntnis im Bereich der ganzheitlichen Gesundheit, um dieser Logik des „schneller, höher, weiter“ unterstützend „entgegenzuwirken“. Das Seminar vermittelt profundes Verständnis über die biologischen, soziologischen und psychologischen Zusammenhänge des menschlichen Seins.

Die Teilnehmenden werden in die Lage versetzt, eigene Stressmuster zu identifizieren und entsprechend gezielte Interventionen durchzuführen. Sie erhalten weitgehende Kenntnisse einer ganzheitlichen, gesunden Lebensführung. Es werden Modelle und Techniken vorgestellt, um diese gezielt in den (Berufs-)Alltag zu integrieren und im Coaching anzuwenden.

Dieses Modul ist besonders geeignet für zertifizierte Coaches mit dem Schwerpunkt „Personal- und Life-Coaching“ sowie für Führungskräfte, die sich und ihre Mitarbeiter im Sinne einer nachhaltigen Lebensführung unterstützen möchten.

5
„Theory U“ und „Reinventing Organizations“ - Verstehen und Verändern von Organisationen

Trainerin: Susanne Schmid

Theory U ist ein menschenzentriertes Modell, das eine tiefgreifende Transformation vorantreibt, indem es dem System ermöglicht, sich selbst zu sehen und zu fühlen und die Zukunft gemeinsam zu entwickeln.

Was ist der Nutzen? Wer durch das „U“ geht, durchbricht vergangene Verhaltensmuster, die es verhinderten, die Perspektiven der Stakeholder zu betonen.

Es gilt, den Blick auf die Zukunft zu richten, kreative Potenziale zu erschließen und die selbst gesteckten Ziele umzusetzen.

Wie kann ich als Coach oder Führungskraft dieses Modell umsetzen und es den Menschen in einer Organisation, in einem sozialen Feld, näherbringen? Wie zur Nachhaltigkeit der tiefgreifenden Veränderung beitragen? Wie die Menschen in der Entwicklung einer sinnhaften gemeinsamen Zukunft unterstützen, die alle Beteiligten einbezieht, auch unseren Planeten? Und wie wirkt sich dieser Prozess auf die Organisationskultur aus?


Dieses Modul ist besonders geeignet für Coaches und Führungskräfte, die durch das Training ihrer emotionalen Intelligenz und ihres Bewusst-seins das Verhalten - und damit die Kultur - von anderen Menschen und Unternehmen auf eine neue Ebene bringen möchten.

6
Erfolgreiches Change Coaching in der Praxis

Trainer: Eckart Fiolka

In diesem Seminar erhalten die Teilnehmenden einen umfassenden Überblick über die Inhalte, Dramaturgien und die Gestaltung von Change Prozessen. Vor dem Hintergrund dieses
Basiswissens wird Coaching als unterstützende Kompetenz in Veränderungsprozessen untersucht. Dabei geht es um den speziellen Nutzen von Coaching sowie die Rolle der Coaches und deren Haltung in komplexen Prozessen. Ein wichtiger Fokus im Seminar liegt auf der Bearbeitung konkreter Praxisfälle aus dem Teilnehmerkreis. Alternativ werden Fallbeispiele aus der Praxis von V.I.E.L Business Consulting bearbeitet. Neben klassischen Methoden werden hierbei vor allem systemische Blickwinkel und Konstrukte berücksichtigt. Dieses Modul ist besonders geeignet für zertifizierte Coaches und Führungskräfte, die Business-Erfahrung mit Veränderungen haben: Sei es in der Rolle als Externer (Coach) oder als Gestalter von innen, sowie für Menschen, die im Kontext von Organisationen arbeiten, in denen Veränderungsprozesse anstehen oder „geschehen“ und die sich dafür „rüsten“ möchten.

7
Agile Organsisationsentwicklung

Trainerin: Tanja le Forestier

In diesem Seminar erhalten die Teilnehmenden einen umfassenden Einblick in den Aufbau und die Wirkmechanismen agiler Organisationen. Vor dem Hintergrund dieses Grundlagenwissens wird Coaching als unterstützende Kompetenz in agilen Organisationen untersucht. Dabei geht es um den speziellen Nutzen von Coaching sowie die Rolle des Coaches und deren Haltung in agilen Organisationsentwicklungen. Ein Fokus im Seminar liegt in der Bearbeitung von Fallbeispielen aus der beruflichen Praxis. Der Trainer/ die Trainerin bringt aktuelle Fallbeispiele mit und es können auch Praxisbeispiele der Teilnehmenden bearbeitet werden. Hierbei werden sowohl klassische Methoden als auch innovative Konzepte und systemische Blickwinkel berücksichtigt.

Dieses Modul ist besonders geeignet für zertifizierte Coaches, Führungskräfte, Projektleitungen oder Produktverantwortliche welche im Businesskontext mit agilen Arbeitsformen und/oder agilen Organisationen zu tun haben oder zu tun haben werden und sich dafür rüsten möchten.

8
Systemische Exzellenz: Hintergründe und Methoden für wirksames Coaching in Systemen

Trainer: Jörn Ehrlich

In diesem Seminar erweitern die Teilnehmenden ihre systemische Toolbox, um wirksam und flexibel auf die komplexen Innen- und Außenanforderungen im Coaching reagieren zu können.
Mit vielen praktischen Übungen lässt Jörn Ehrlich die Eigendynamiken von Systemen erlebbar werden. Der Coach lernt, sich als „Gast“ im System des Coachees zu verstehen, der kreativ nach Möglichkeiten Ausschau hält, das System sinnvoll auszurichten. Dabei werden Denk- und Wahrnehmungshaltungen erprobt und eingeübt, um sich auch in komplexen Dynamiken souverän bewegen zu können. Ausgangspunkt für diese Kompetenzen ist immer der Mensch selbst und seine Fähigkeit zur Selbststeuerung. Dabei steht oft das eigene Ego im Weg. Dessen Dynamiken aufzudecken ist ein wichtiger Schritt, um sich kompetent und achtsam in der Komplexität des jeweiligen Systems zurechtzufinden. Deshalb fokussiert dieses Modul auf die Fähigkeit einer klugen Selbstbeeinflussung.

Dieses Modul ist besonders geeignet für zertifizierte Coaches und Führungskräfte, die ihr Denken, ihr Handeln und ihre systemische Tool-Box erweitern wollen.

9
Interkulturelle Kompetenz

Trainerin: Irene Maria Kern

Wozu ist interkulturelle Kompetenz im beruflichen Kontext, im Coaching und Training nützlich?

Neben der Klärung dieser Frage ist die eigene interkulturelle Sensibilisierung Ziel dieser Master Class. Damit können die Teilnehmenden in Coaching und Training bewusst auf die sie umgebende Vielfalt eingehen.

In diesem Modul wechseln sich wissenschaftlich fundierter Input und erfahrungsbasiertes Lernen ab. Alle Methoden, die zum Einsatz kommen, können direkt in der eigenen Berufspraxis angewandt werden.

Die Teilnehmenden erfahren und entwickeln gemeinsam, was die neuen Erkenntnisse für den Alltag von Führungskräften, Coaches und Trainerinnen bedeuten, um so den Transfer in Ihren beruflichen Alltag zu sichern.

Dieses Modul ist besonders geeignet für alle, die mit Menschen aus unterschiedlichen Hintergründen zusammenarbeiten und eine vertrauensvolle (Arbeits-)Umgebung gestalten wollen.

10
Inneres Team Intensiv

Trainer: Marcus Haase

"Alle beisammen haben" entfaltet meist große Kraft und Klarheit. Doch wie kann das gelingen bei oft widerstreitenden und nicht absprachefähigen "inneren Stimmen"? Dieses Modul will darauf überzeugende Antworten geben.

Es vergrößert sowohl den Handlungsspielraum im Umgang mit dem Tool, als auch die Flexibilität als Business Coach. Die Teilnehmenden erfahren einen Zugewinn an Souveränität und Sicherheit bei Ihrer Arbeit mit dem Inneren Team. Auch – oder gerade – im Business-Kontext. Darüber hinaus finden die teilnehmenden Coaches im Modell Andockstellen für die Adaption des eigenen Coaching-Stils. Mit viel Raum fürs Ausprobieren und Üben.

Dieses Modul richtet sich besonders an ausübende Business Coaches. Kenntnisse vom Modell des Inneren Teams und erste Erfahrungen mit der Methode im Coaching werden vorausgesetzt.

11
Online Coaching Competence

Trainer: Frank Hülsmann

Die Fähigkeit, Coachings im virtuellen Raum wirkungsvoll zu gestalten, ist zu einer bedeutenden Fähigkeit - und oftmals schon zur selbstverständlichen Voraussetzung - geworden. Die Pandemie hat diese Entwicklung beschleunigt und auch neue Geschäftsmodelle setzen auf diesen Trend. Dies macht gute Online-Fähigkeiten noch wichtiger: Coaches müssen nicht nur technologische Anpassungsfähigkeit beweisen, sondern die persönliche Verbindung und Wirksamkeit auch über physische Distanz und bei höherem Ablenkungspotenzial herstellen. Vertraute Coaching-Werkzeuge werden adaptiert, neue Instrumente entfalten online besondere Wirkung.

In diesem Modul lernen die Teilnehmenden alles, was sie brauchen, um Ihr digitales Coaching zu professionalisieren: vom Set-Up auch für technologische Nicht-Experten über guten Beziehungsaufbau und geeignete Coaching-Tools bis zur Erweiterung der Geschäftspotenziale.

Dieses Modul ist besonders geeignet für Coaches sowie für Führungskräfte, die durch coachende Haltung und Coaching-Werkzeuge die Zusammenarbeit auch online leichter und effektiver gestalten möchten.

Ihr Programm

Die V.I.E.L Master Coach Ausbildung setzt sich aus acht Modulen zusammen. Diese können Sie entsprechend Ihrer persönlichen Präferenzen und Einsatzgebiete aus den angebotenen Master Class Modulen zusammenstellen. Alle Master Class Module qualifizieren für die Master Coach Ausbildung. Sie behandeln aktuelle und erfolgsrelevante Themenfelder, die den psychologischen Werkzeugkoffer von Coaches und Führungskräften bereichern. Über neue Tools und neue Perspektiven erweitern Sie so Ihre Coaching Kompetenz. Nach erfolgreicher Teilnahme an den acht Modulen Ihrer Wahl haben Sie im Anschluss die Möglichkeit, Ihre Zertifizierung zum „V.I.E.L Master Coach“ zu erlangen.

2 Tage
Erfolgstraining
Fortgeschrittene

Coaching Excellence

In der Master Class Coaching Excellence lernen Sie, Ihre Performance als Führungskraft und Coach weiter zu optimieren.
2 Tage
Hoher Praxisanteil
Fortgeschrittene

Erfolgreiches Change Coaching

In dieser Master Class gewinnen Sie einen systemischen Blick auf Change und trainieren die erfolgreiche Gestaltung auch komplexer Veränderungen.
2 Tage
Systemische Kompetenzen
Fortgeschrittene

Systemische Exzellenz

In dieser Master Class erweitern Sie Ihre systemischen Kompetenzen als Coach oder Führungskraft und wenden sie in vielen Praxisbeispielen an.
2 Tage
Veränderungskompetenz
Fortgeschrittene

Veränderung von Glaubenssätzen

In dieser Master Class lernen Sie, einschränkende Glaubenssysteme zu erkennen und gezielt zu transformieren.
2 Tage
2 Modelle
Fortgeschrittene

Verstehen und Verändern von Organisationen

In dieser Master Class lernen Sie aktuelle Modelle zur ganzheitlichen Analyse und Ausrichtung von Organisationen kennen.
2 Tage
Hoher Praxisanteil
Fortgeschrittene

Agile Organisationsentwicklung

In dieser Master Class lernen Sie die Mechanismen agiler Organisationen kennen. Sie trainieren anhand vieler Praxisbeispiele und werden Ihre Coachings auf ein neues, noch wirksameres Level heben.
2 Tage
Intensivkurs
Fortgeschrittene

(Selbst-)Wirksamkeit im Coaching

In dieser Master Class erfahren Sie in intensiver Kleingruppenarbeit die Potenziale biografischer Arbeit sowie Methoden zur Erhöhung Ihrer Wirksamkeit im Coaching.
2 Tage
Gesunde Lebensführung
Fortgeschrittene

Selbstmanagement und Selbstcoaching

In dieser Master Class erfahren und trainieren Sie wesentliche Erkenntnisse der ganzheitlichen gesunden Lebensführung und integrieren sie in Ihre Coachings und Ihre Führungsarbeit.
2 Tage
Diversität
alle Level

Interkulturelle Kompetenz

In dieser Master Class bauen Sie ihre interkulturellen Kompetenzen aus und lernen, sie im beruflichen Kontext sowie im Coaching und Training wirkungsvoll einzusetzen.
2 Tage
Methodenkompetenz
Fortgeschrittene

Inneres Team Intensiv

In dieser Master Class erweitern und vertiefen Sie die Anwendung eines der wirkungsvollsten Coaching-Tools: das Innere Team.
2 Tage
Online-Kurs
Fortgeschrittene

Online Coaching Competence

In dieser Master Class werden Sie Ihre Coaching-Kompetenzen ausbauen, neue Online-Tools kennenlernen und trainieren. So entfalten Sie Ihr volles Coaching-Potenzial im digitalen Raum! 

Im Überblick

Inhalt

Ihre Themenschwerpunkte der Master Coach Ausbildung stellen Sie sich selbst aus den Master Class Modulen zusammen. Alle derzeit angebotenen Module qualifizieren auch für die Master Class Zertifizierung.

Zielgruppe

Die V.I.E.L Master Coach Ausbildung richten sich an zertifizierte Business Coaches mit der Ambition, sich zu professionalisieren und weiterzuentwickeln.


Ideal für: Coaches, Trainerinnen und Trainer, Führungskräfte, Personalentwicklerinnen, HR-Mitarbeiter/-Leiter, Scrum Master, Projektleiterinnen und Projektleiter, Fachverantwortliche

Dauer
Abschluss

SIE HABEN IHR ZIEL ERREICHT

Als Absolventin oder Absolvent der Einzelmodule erhalten Sie für jedes Modul eine detaillierte Teilnahmebescheinigung.

Nach erfolgreicher Teilnahme an acht Modulen haben Sie im Anschluss die Möglichkeit, Ihre Zertifizierung zum „V.I.E.L Master Class Coach“ zu erlangen.  
Wichtig aber ist: In der Ausbildung zum Master Coach geht es um Ihre persönlichen Weiterbildungsziele. Zeitrahmen und Ablauf? Die genauen Zertifizierungs-Kriterien? Sprechen Sie uns hierzu gern an!

Tel. 040 - 85 41 87 97 oder info@viel-coaching.de

Preise

IHRE INVESTITION ZAHLT SICH AUS


Es reicht nicht aus, nur über Inhalte zu sprechen - der Kostenaspekt ist ebenso entscheidend.


Ihre Investition beträgt 5.690,00 € (für Privatzahlende ist die MwSt. inklusiv, für Firmen zzgl. gültige MwSt.). Im Preis inbegriffen sind die Teilnahme an acht Master Class Modulen Ihrer Wahl, die Zertifizierungsgebühren im Wert von 540,00 €, Seminarunterlagen, Snacks, Pausengetränke sowie die Nutzung des Online Campus und des V.I.E.L Netzwerks. Für verdiente V.I.E.L Co-Trainer sind Rabatte möglich.

Anerkannte Qualität

V.I.E.L trägt das Qualitätssiegel “Geprüfte Weiterbildungseinrichtung” von Weiterbildung Hamburg e.V. (Qualitätsstandards hier: www.weiterbildung-hamburg.net) und ist als Ausbildungsinstitut beim Deutschen Verband für Coaching & Training e.V. (dvct) anerkannt.

Unsere nächsten
Ausbildungsstarts

Unsere nächsten
Termine

Die Ausbildungen starten laufend.
Der nächste Ausbildungstermin ist bereits ausgebucht.

Für evtl. Nachrückerplätze nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Ihre Investition zahlt sich aus:

Ihre Investition
(für Privatzahlende ist die MwSt. inklusiv, 

für Firmen / Vorsteuerabzugsberechtigte zzgl. gültige MwSt.).
5690
Im Preis inbegriffen:
Handouts und digitale Seminarunterlagen
Snacks
Pausengetränke
After-Work-Abende
Jetzt Master Coach werden

Häufig gestellte Fragen

Was genau bedeutet „systemisches Coaching“?

Systemisches Coaching bedeutet, ein Verständnis für die Wechseldynamiken innerhalb des privaten oder beruflichen Umfelds zu haben. Menschen handeln nicht autark, sondern stehen in komplexen interaktiven Beziehungen zueinander. Ähnlich wie ein Körperorgan in seiner Funktionsweise nicht gesondert betrachtet werden kann, benötigt ein Coach die Fähigkeit, die Auswirkungen einer Veränderungsabsicht mit seinem Coachee zu reflektieren. Menschen sind dynamische Wesen, die sich in einem interaktiven Prozess mit ihrer Umwelt befinden. Diese auf einfache Ursache-Wirkungs-Muster zu reduzieren („wenn-dann-Annahmen“) greift für eine nachhaltige Lösung der meisten Probleme zu kurz.

Arbeitet V.I.E.L systemisch?

Ja, V.I.E.L „denkt“, lehrt und handelt systemisch. Ein Coaching nach unserem Verständnis muss stets die zu Grunde liegenden Systemdynamiken mitberücksichtigen, da Menschen sich nun mal in diversen unterschiedlichen Systemen bewegen (Familie, Team, Abteilung, Bereich, Märkte, soziales Umfeld, Kundenbeziehungen, usw.).

Ist V.I.E.L als Ausbildungsinstitut anerkannt? Und wie wird die Qualität des Unternehmens geprüft?

V.I.E.L trägt das Qualitätssiegel “Geprüfte Weiterbildungseinrichtung” von Weiterbildung Hamburg e.V. (Qualitätsstandards hier: www.weiterbildung-hamburg.net) und ist als Ausbildungsinstitut beim Deutschen Verband für Coaching & Training e.V. (dvct) anerkannt. Zudem sind viele unserer Seminare und Ausbildungen in Hamburg und weiteren Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt. Auch Ärzte- und Apothekerkammern erkennen unsere Angebote an: Ärzte, Zahnärzte und Apotheker erhalten z.B. für die Teilnahme am Coaching-Kompakt-Seminar insgesamt 46 Weiterbildungspunkte.

Haben Sie noch eine
weitere Frage?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Wir beraten Sie gern unverbindlich und freuen uns auf Ihre Anfrage.

Text Link
Modul 6
Erfolgreiches Change Coaching in der Praxis
Tuesday, June 25, 2024

Wednesday, June 26, 2024
Text Link
Modul 8
Systemische Exzellenz: Hintergründe und Methoden für wirksames Coaching in Systemen
Tuesday, July 16, 2024

Wednesday, July 17, 2024
Text Link
Modul 2
Veränderung von Glaubenssätzen im Coaching
Tuesday, August 27, 2024

Wednesday, August 28, 2024
Text Link
Modul 3
(Selbst-)Wirksamkeit im Coaching
Tuesday, November 19, 2024

Wednesday, November 20, 2024
Text Link
Modul 7
Agile Organsisationsentwicklung
Tuesday, October 22, 2024

Wednesday, October 23, 2024
Text Link
Modul 4
Selbstmanagement und Selbstcoaching - Sich selbst nachhaltig transformieren
Tuesday, December 10, 2024

Wednesday, December 11, 2024
Text Link
Modul 1
Coaching Excellence - Performance optimieren, Wirksamkeit steigern
Tuesday, May 28, 2024

Wednesday, May 29, 2024
Text Link
Modul 5
„Theory U“ und „Reinventing Organizations“ - Verstehen und Verändern von Organisationen
Tuesday, September 24, 2024

Wednesday, September 25, 2024
Text Link
Modul 1
Coaching Excellence - Performance optimieren, Wirksamkeit steigern
Tuesday, September 24, 2024

Wednesday, September 25, 2024
Text Link
Modul
21. bis 22. September 2024 MOTIVATIONS-COACHING MIT V.I.E.L-SPIRIT
Saturday, September 21, 2024

Sunday, September 22, 2024
Text Link
Modul
Interkulturelle Kompetenz
Tuesday, April 23, 2024

Wednesday, April 24, 2024
Text Link
Modul 10
Inneres Team Intensiv
Tuesday, June 11, 2024

Wednesday, June 12, 2024
Text Link
Modul 11
Online Coaching Competence
Tuesday, October 8, 2024

Wednesday, October 9, 2024
Text Link
Modul 3
(Selbst-)Wirksamkeit im Coaching
Tuesday, July 8, 2025

Wednesday, July 9, 2025
Text Link
Modul 7
Agile Organisationsentwicklung
Tuesday, February 20, 2024

Wednesday, February 21, 2024
Text Link
Modul 1
Coaching Kompakt
Wednesday, January 10, 2024

Sunday, January 14, 2024
Text Link
Modul 1
Coaching Kompakt
Wednesday, February 14, 2024

Sunday, February 18, 2024
Text Link
Modul 1
Coaching Kompakt
Monday, March 4, 2024

Friday, March 8, 2024
Text Link
Modul 1
Coaching Kompakt
Wednesday, April 17, 2024

Sunday, April 21, 2024
Text Link
Modul 1
Coaching Kompakt
Monday, May 13, 2024

Friday, May 17, 2024
Text Link
Modul 1
Coaching Kompakt
Wednesday, June 5, 2024

Sunday, June 9, 2024
Text Link
Modul 1
Coaching Kompakt
Wednesday, July 10, 2024

Sunday, July 14, 2024
Text Link
Modul 1
Coaching Kompakt
Wednesday, August 14, 2024

Sunday, August 18, 2024
Text Link
Modul 1
Coaching Kompakt
Wednesday, September 11, 2024

Sunday, September 15, 2024
Text Link
Modul 1
Coaching Kompakt
Wednesday, October 16, 2024

Sunday, October 20, 2024
Text Link
Modul 1
Coaching Kompakt
Sunday, November 3, 2024

Thursday, November 7, 2024
Text Link
Modul 1
Coaching Kompakt
Tuesday, December 3, 2024

Saturday, December 7, 2024
Text Link
Modul 1
Training Kompakt feb
Monday, February 5, 2024

Thursday, February 8, 2024
Text Link
Modul 1
Training Kompakt
Thursday, April 4, 2024

Sunday, April 7, 2024
Text Link
Modul 1
Training Kompakt
Thursday, June 20, 2024

Sunday, June 23, 2024
Text Link
Modul 1
Training Kompakt
Thursday, August 29, 2024

Sunday, September 1, 2024
Text Link
Modul 1
Training Kompakt Nov 24
Thursday, November 21, 2024

Sunday, November 24, 2024
Text Link
Modul 2
Visions-Coaching
Friday, February 23, 2024

Sunday, February 25, 2024
Text Link
Modul 2
Visions-Coaching
Friday, May 3, 2024

Sunday, May 5, 2024
Text Link
Modul 2
Visions-Coaching
Friday, September 6, 2024

Sunday, September 8, 2024
Text Link
Modul 2
Visions-Coaching
Friday, November 15, 2024

Sunday, November 17, 2024
Text Link
Modul 2
"Methodik und Didaktik"
Friday, February 2, 2024

Sunday, February 4, 2024
Text Link
Modul 3
Wirkungsvolle Werkzeuge im Coaching
Friday, March 22, 2024

Sunday, March 24, 2024
Text Link
Modul 3
Wirkungsvolle Werkzeuge im Coaching
Friday, June 14, 2024

Sunday, June 16, 2024
Text Link
Modul 3
Wirkungsvolle Werkzeuge im Coaching
Friday, October 11, 2024

Sunday, October 13, 2024
Text Link
Modul 3
Verkaufstrainings
Friday, March 8, 2024

Sunday, March 10, 2024
Text Link
Modul 4
Kreatives Konflikt-Coaching
Friday, April 26, 2024

Sunday, April 28, 2024
Text Link
Modul 4
Kreatives Konflikt-Coaching
Friday, July 19, 2024

Sunday, July 21, 2024
Text Link
Modul 4
Kreatives Konflikt-Coaching
Friday, November 8, 2024

Sunday, November 10, 2024
Text Link
Modul 4
Public Speaking Excellence
Friday, May 24, 2024

Sunday, May 26, 2024
Text Link
Modul 5
Coaching von Teams
Friday, May 31, 2024

Sunday, June 2, 2024
Text Link
Modul 5
Coaching von Teams
Friday, August 23, 2024

Sunday, August 25, 2024
Text Link
Modul 5
Coaching von Teams
Friday, December 13, 2024

Sunday, December 15, 2024
Text Link
Modul 5
Arbeit mit Teams
Friday, April 12, 2024

Sunday, April 14, 2024
Text Link
Modul 6
Professionelle Coaching-Kompetenz
Thursday, June 27, 2024

Saturday, June 29, 2024
Text Link
Modul 6
Professionelle Coaching-Kompetenz
Thursday, October 3, 2024

Saturday, October 5, 2024
Text Link
Modul 6
Konfliktseminare
Friday, July 5, 2024

Sunday, July 7, 2024
Text Link
Modul 7
Zertifizierung zum Business Trainer
Sunday, September 1, 2024

Tuesday, September 3, 2024