2 Tage
Systemische Kompetenzen
Fortgeschrittene

Master Class Systemische Exzellenz

Wirksames Coaching in Systemen
Wirksam in Systemen werden
Nächster Start
July 16, 2024
Ausbildungsdauer
2 Tage
Teilnehmende
10 - 20
Dozenten
1
Praxisanteil
>70%
Besonderheit

In dieser Master Class erweitern Sie Ihre systemischen Kompetenzen als Coach oder Führungskraft und wenden sie in vielen Praxisbeispielen an.

In diesem Seminar erweitern Sie Ihre systemische Toolbox, um wirksam und flexibel auf die komplexen Innen- und Außenanforderungen im Coaching reagieren zu können. Mit vielen praktischen Übungen lässt Jörn Ehrlich die Eigendynamiken von Systemen erlebbar werden. Der Coach lernt, sich als „Gast“ im System des Coachees zu verstehen, der kreativ nach Möglichkeiten Ausschau hält, das System sinnvoll auszurichten. Dabei werden Denk- und Wahrnehmungshaltungen erprobt und trainiert, um sich auch in komplexen Dynamiken souverän bewegen zu können. Ausgangspunkt für diese Kompetenzen ist immer der Mensch selbst und seine Fähigkeit zur Selbststeuerung. Dabei steht oft das eigene Ego im Weg. Dessen Dynamiken aufzudecken ist ein wichtiger Schritt, um sich kompetent und achtsam in der Komplexität des jeweiligen Systems zurechtzufinden. Deshalb fokussiert dieses Modul auf die Fähigkeit einer klugen Selbstbeeinflussung.

Systemische Tool-Box erweitern

Sie trainieren praktische Methoden für systemische Interventionen und entdecken wirksame Hebel für Veränderungen.

Dynamiken von Systemen durchdringen

Sie lernen, wie Systeme entstehen und sich verändern und erkennen psychologische Stolperfallen.

Komplexität kompetent begegnen

Sie werden befähig, sich kompetent und achtsam in der Komplexität verschiedener Systeme zu orientieren.

V.I.E.L - Teilnehmer
berichten

No items found.

So läuft Ihre Ausbildung ab

Diese Master Class ist einzeln buchbar. Sie vertieft und erweitert das Coaching-Spektrum der Teilnehmenden. Dabei fokussiert sie auf Innovation, professionelle Qualität und wirksamen Lerntransfer in den beruflichen Alltag als Business Coach oder Führungskraft.

Die Master Class findet als 2-tägiges Training in unserer Seminarlocation am Elbberg statt.

Die Teilnehmenden erhalten zusätzliche kostenfreie Möglichkeiten, wie den Zugang zum V.I.E.L Netzwerk mit Online-Supervisionen und Peer Groups. Darüber hinaus machen wir Ihnen Ihren eigenen Lernziel-Fortschritt bewusst und unterstützen Sie individuell, wenn Sie es wünschen.

Ihr Programm

Zielgruppe

Diese MasterClass ist besonders geeignet für Coaches und Führungskräfte, die ihr Denken, ihr Handeln und ihre systemische Tool-Box erweitern wollen.

Ideal für: Coaches, Trainerinnen und Trainer, Führungskräfte, Personalentwicklerinnen, HR-Mitarbeiter/-Leiter, Scrum Master, Projektleiterinnen und Projektleiter, Fachverantwortliche.

Abschluss

SIE HABEN IHR ZIEL ERREICHT

Als Absolventin oder Absolvent dieser Master Class erhalten Sie eine detaillierte Teilnahmebescheinigung.Im Rahmen der „V.I.E.L Master Coach“ Ausbildung haben Sie nach erfolgreicher Teilnahme an acht Modulen Ihrer Wahl die Möglichkeit, eine Zertifizierung zum „V.I.E.L Master Coach“ zu erlangen. Details finden Sie unter „V.I.E.L Master Coach Ausbildung".

Bei Fragen zu dieser Master Class oder der Master Coach Ausbildung sprechen Sie uns gern an!
Tel. 040 - 85 41 87 97 oder info@viel-coaching.de

Preise

IHRE INVESTITION ZAHLT SICH AUS


Ihre Investition beträgt 790,00 € für dieses Master Class Modul (für Privatzahlende ist die MwSt. inklusiv, für Firmen zzgl. gültige MwSt.). Im Preis enthalten sind die Seminarunterlagen sowie die Nutzung des Online Campus und des V.I.E.L Netzwerks. Für verdiente V.I.E.L Co-Trainer sind Rabatte möglich.

Bei Buchung von 8 Modulen im Rahmen der Master Coach Ausbildung kommt ein Paketpreis zum Tragen. Ihre Investition beträgt dann 5.690,00 € (für Privatzahlende ist die MwSt. inklusiv, für Firmen zzgl. gültige MwSt.). In diesem Preis inbegriffen sind auch die Zertifizierungsgebühren von 540,00 €. Nähere Informationen siehe Master Coach Ausbildung.

Unsere nächsten
Termine

Tuesday, July 16, 2024

Wednesday, July 17, 2024

Ihr Trainer

Ihre Trainerin

Jörn Ehrlich
Management Coach, Ausbilder, Gründer und Gesellschafter

Jörn Ehrlich ist Unternehmer und Führungskraft aus Leidenschaft. Seit über 30 Jahren ist er als Trainer, Ausbilder, Berater, Management Coach, Mediator und Speaker tätig. Er ist zertifizierter Gutachter im dvct (Deutscher Verband für Coaching & Training e.V.). Aus- und Fortbildungen u.a. in systemischer Organisations- und Strukturaufstellung, der Transaktionsanalyse und Themen der Neurowissenschaft. Geschäftsführender Gesellschafter bei V.I.E.L seit 2002.

Preise

Ihre Investition zahlt sich aus

Sie lernen

  • Systemisches vs. lineares  Denken im Coaching-Prozess
  • Wie Systeme entstehen und wie sie sich verändern
  • Rollenklarheit für Profis -  Psychologische Stolperfallen, die systemisches Denken verhindern
  • Komplexität ist nicht kompliziert - Auf der Suche nach dem wirksamsten Hebel zur Veränderung
  • Die Grenzen von Handeln und Nicht-Tun
  • Praktische Toolbox für systemische Interventionen
  • Selbststeuerung als Erfolgsfaktor in komplexen Systemen
Ihre Investition
(für Privatzahlende ist die MwSt. inklusiv, 

für Firmen / Vorsteuerabzugsberechtigte zzgl. gültige MwSt.).
790
Im Preis inbegriffen:
Handouts und digitale Seminarunterlagen
Snacks
Pausengetränke
After-Work-Abende

Häufig gestellte Fragen

Was genau bedeutet „systemisches Coaching“?

Systemisches Coaching bedeutet, ein Verständnis für die Wechseldynamiken innerhalb des privaten oder beruflichen Umfelds zu haben. Menschen handeln nicht autark, sondern stehen in komplexen interaktiven Beziehungen zueinander. Ähnlich wie ein Körperorgan in seiner Funktionsweise nicht gesondert betrachtet werden kann, benötigt ein Coach die Fähigkeit, die Auswirkungen einer Veränderungsabsicht mit seinem Coachee zu reflektieren. Menschen sind dynamische Wesen, die sich in einem interaktiven Prozess mit ihrer Umwelt befinden. Diese auf einfache Ursache-Wirkungs-Muster zu reduzieren („wenn-dann-Annahmen“) greift für eine nachhaltige Lösung der meisten Probleme zu kurz.

Arbeitet V.I.E.L systemisch?

Ja, V.I.E.L „denkt“, lehrt und handelt systemisch. Ein Coaching nach unserem Verständnis muss stets die zu Grunde liegenden Systemdynamiken mitberücksichtigen, da Menschen sich nun mal in diversen unterschiedlichen Systemen bewegen (Familie, Team, Abteilung, Bereich, Märkte, soziales Umfeld, Kundenbeziehungen, usw.).

Haben Sie noch eine
weitere Frage?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Wir beraten Sie gern unverbindlich und freuen uns auf Ihre Anfrage.