7 Module
plus Praxiswerkstätten
dvct anerkannt

Ausbildung zum Business Trainer

Charisma leben. Know-how vermitteln. Begeisterung erzeugen.
Jetzt Business Trainer werden
Nächster Start
August 2024
Ausbildungsdauer
164 Stunden, inkl. Training Kompakt
Teilnehmende
12-16
Dozenten
9
Praxisanteil
>70%
Besonderheit
Bildungsurlaub

Erlernen Sie die Kunst, mit Gruppen von Menschen erfolgreich zu arbeiten und im Team wirksam zu werden.

Durch die erfolgreiche Teilnahme erwerben Sie oder Ihre Mitarbeitenden die Fähigkeit, Vorträge, Seminare, Trainings und Workshops erfolgreich durchzuführen. Sie werden die Führung von Teams und Projekt-Gruppen ergebnis- & zielgruppen-orientiert gestalten und sich in Online-Medien professionell darstellen können. Sie erlernen die Kunst, eine Gruppe und auch Einzelpersonen souverän und zielorientiert zu führen. Sie bekommen praktisches Handwerkszeug, um schnell und nachhaltig eine positive Beziehungsebene aufzubauen, um Teilnehmende zu motivieren und um Ihre Inhalte präzise zu vermitteln – egal in welchem Format.

Sie erwerben das entscheidende Know-how in den wesentlichen Kompetenzfeldern der professionellen Arbeit mit Menschen.

Wirksamer Auftritt vor Gruppen und Einzelpersonen

Als erfolgreicher Business Trainer sind Sie fähig, das zukünftige Verhalten Ihrer Teilnehmenden positiv zu beeinflussen. Sie hinterlassen "eine Spur“ in den Köpfen und Herzen Ihrer Zuhörerinnen und Zuhörer. Unabhängig vom Format, in dem Sie agieren.

Ausstrahlung, Charisma, Überzeugungskraft

Als erfolgreicher Business Trainer leben Sie Ihre Botschaften authentisch vor. Ihr Auftritt und Ihre Inhalte begeistern und Sie zeigen eine überzeugende Performance auf den vielen Bühnen des Lebens.

Soziale Prozesse erkennen und zielorientiert steuern

Sie werden ein Lern- und Diskussionsklima erzeugen können, das geprägt ist von Interesse, Spaß und Begeisterung. Dadurch sind Ihre Botschaften einprägsam und wirkungsvoll und Ihre Ergebnisse bleibend.

V.I.E.L - Teilnehmer
berichten

Für mich war die gesamte Business Trainer Ausbildung ein großer Gewinn. Für meine Tätigkeit als Trainerin habe ich ein sehr gutes und solides Fundament erhalten. Auch hinsichtlich meiner eigenen Persönlichkeitsentwicklung habe ich viel Positives mitnehmen können. Die Wichtigkeit von mentalem Training ist mir dadurch noch bewusster geworden.

Andrea Schadwill

Training & Coaching

Die Ausbildung zum Business Trainer war ein wichtiger Schritt für meine Selbstständigkeit als Trainer und Speaker. Vor allem die Vielzahl der unterschiedlichen TrainerInnen und der psychologische Tiefgang haben mich überzeugt. Empfehlenswert!

Kajetan Kalicki

Business Coach, Business Trainer

Ich strebe mit meiner Trainer-Ausbildung kein eigenes Business an. Ich möchte vielmehr die jungen Führungskräfte in meinem Unternehmen darin unterstützen, ihre Aufgaben zu erfüllen und ihrer Führungsverantwortung gerecht zu werden. Ich möchte Methoden zur Konfliktlösung anwenden und mit den Teams an ihrer Performance arbeiten.

Klaas Schäfer

In der Business Trainer Ausbildung wurden mir nicht nur wertvolle und sofort umsetzbare Methoden und Technik vermittelt. Auch das systemische Denken und Handeln hat sich in meinem Berufs- wie im Privatleben fest verankert.

Uli Balke

Director Markets, KPMG AG

Ihre Ausbildung

Die Architektur der Ausbildung zum zertifizierten Business Trainer ist in sieben Seminarbausteine unterteilt. Grundbaustein ist das Seminar „Training Kompakt: Überzeugend vor Gruppen sprechen!“  

Die folgenden Einzelmodule haben thematische Schwerpunkte und starten jeweils mit der verpflichtenden „Praxiswerkstatt“.

Alle Business Trainings-Module können auch einzeln und voneinander unabhängig gebucht werden. Den Start Ihrer Ausbildung können Sie ebenfalls individuell wählen: Der Einstieg ist in jedem Modul (außer "Zertifizierung") möglich. Die von uns angebotene Reihenfolge beruht auf unseren didaktischen Erfahrungen und bietet einen erprobten modularen Aufbau.

Üben, üben, üben: Jedes der dreitägigen Ausbildungsmodule startet mit einer Praxiswerkstatt. Hier üben und probieren Sie sich unter fachkundiger Anleitung praktisch aus, um Ihre Lernerfahrungen stabil abzusichern und die Qualität Ihrer Performances weiter zu steigern.

Nach Teilnahme am Seminar „Training Kompakt: Überzeugend vor Gruppen sprechen!“ und dem Besuch aller Module der Ausbildung sowie nach erfolgreicher Live-Demonstration Ihrer Prüfungs-Aufgabe erhalten Sie zum Abschluss der Ausbildung das Zertifikat als Business Trainer.

Prüfungs-Aufgaben für das V.I.E.L® Zertifikat können sein:

·      Planung und Gestaltung eines Trainings

·      Planung und Gestaltung eines Workshops

·      Leitung einer Besprechung

·      Präsentation/Fachvortrag

·      Freie Rede (Vortrag, Keynote)

·      Elevator Pitch

Eine Zertifizierung durch den dvct ist optional möglich. Hier lautet die Prüfungs-Aufgabe "Planung und Gestaltung eines Trainings".

1
Training Kompakt

Die Inhalte dieses Intensiv-Seminars bilden eine wirksame Kombination unterschiedlicher Kompetenzen. Dabei steht das Ziel im Vordergrund, die Performance Power der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu stärken, so dass sie ihre neu erworbenen Fähigkeiten sofort in ihren Business-Alltag übertragen können.

Seminarinhalte:

  • Die Psychologie einer gelungenen Performance
  • Grundlagen erfolgreicher Informationsvermittlung
  • Entwicklung der Persönlichkeit zum selbstsicheren Präsentator
  • Das Gesetz der Bühne
  • Mentales Training zur Steigerung der Überzeugungskraft
  • Souveräner Einsatz von Stimme, Körpersprache und Bühnenpräsenz
  • Einwandbehandlung und Umgang mit schwierigen Teilnehmern
  • Begeisterungsfähigkeit: Motivation und Menschenkenntnis
  • Bewältigung von Lampenfieber, Ängsten und negativen Glaubenssätzen
  • Transfer-Techniken zur nachhaltigen Verankerung von Wissen
2
Didaktik & Design

Ein Training, das wirklich in Erinnerung bleiben soll, muss Inspiration, intensive Begegnung und neue Erfahrung ermöglichen. Dies ist an eine elementare Voraussetzung geknüpft – an eine gute vorherige didaktische Planung.

Sie lernen, Trainings und Präsentationen dramaturgisch sinnvoll aufzubauen und das Ganze vom Ende her zu denken. Wie soll das Ergebnis genau aussehen? Welche Wirkung hat sich auf Teilnehmer oder Zuhörerinnen dann eingestellt? Und in welchen lernfördernden Entwicklungsschritten vollzieht es sich? Denn am Ende soll etwas Neues stehen: Interessantes Wissen und eine positive Lernerfahrung, die als abwechslungsreich und inspirierend erlebt wurde.

Einer der wichtigsten Schlüssel-Faktoren für gelungene Veranstaltungen jeglicher Art ist die Auftragsklärung. Diese entscheidet in einem Höchstmaß über den Erfolg Ihrer Maßnahme. Sie erhalten Tipps undErfahrungswerte und vollziehen praktische Übungen, um jede Veranstaltung zu einem unvergesslichen und intensiven Lernerlebnis werden zu lassen.

Weiterhin erhalten Sie Gestaltungshilfen, erleben wirkungsvolle Trainingstools und erstellen wahlweise ein Seminarkonzept, eine Präsentation oder eine freie Rede, um jede Situation souverän zu meistern.

Struktur, Methodik, Thema und Inhalte allein garantieren bei der Umsetzung noch keine Begeisterung. Jedes Training, jede Moderation oder Präsentation wird erst lebendig durch die Motivation und Persönlichkeit der Trainerin oder des Redners.

Dafür brauchen Sie die Offenheit, mit Feedback zu arbeiten, sowie die Klarheit über Ihre zentralen Botschaften, um die Zuhörenden zu erreichen. In diesem Modul erhalten Sie die Gelegenheit dazu.

Trainer: Marcus Haase

3
Training & Persönlichkeit

Um mit Gruppen von Menschen gemeinsam zielorientiert, prozessorientiert, gut und erfolgreich zusammenarbeiten zu können, ist das Wissen um die eigene Persönlichkeit, deren Reflektion und ihr bewusster Einsatz grundlegend wichtig.

Daher werden Sie in diesem Modul sich selbst aus unterschiedlichen Perspektiven intensiv kennenlernen und reflektieren. Sie erfahren, wie Sie das Gelernte für Ihre Rolle als beziehungsorientierte Kommunikatorin oder Kommunikator wirksam in Ihr Handeln einbeziehen. Mit diesem Wissen werden Sie selbstbewusster und gestärkt in die Arbeit mit Gruppen gehen. Darüber hinaus lernen Sie, wie Sie sich vorab so einstellen können, dass Sie optimal eine Gruppe erreichen und auf sie einwirken können. Dabei steht die Frage im Vordergrund: Welche inneren Einstellungen und Kompetenzen benötige ich, um maximal wirksam zu werden? Wie stelle ich sicher, dass meine Persönlichkeits-Struktur optimal für die Arbeit mit der jeweiligen Zielgruppe aufgestellt ist?

Außerdem werden Sie reflektieren, wie Sie durch Ihr Handeln das Lernen und die Veränderungs-Prozesse von Erwachsenen beeinflussen können. Hierfür braucht es eine gute Kommunikation, die Ihrer Persönlichkeit und der der Anderen gerecht wird. Sie werden lernen, wie Sie authentisch bei sich bleiben und sich gleichzeitig gut auf Andere einstellen.

Trainerin: Tina Zinsmeister

4
Bühne & Präsenz

Im Business ist es unerlässlich, vor anderen Menschen zu sprechen. In vielen Positionen bauen wir uns damit einen Ruf auf, zeigen unsere Expertise und nutzen unseren Einfluss. Viele verbinden mit dieser Aufgabe erst einmal das Präsentieren, doch das Modul „Bühne & Präsenz“ geht weit darüber hinaus: Wir trainieren die wichtigsten Formate, und zwar vom TikTok-Video bis zur Keynote und überlegen, welches Format für welchen Anlass stimmig ist. Dann folgt die Umsetzung: Wie präsentiere ich mich selbst vor anderen? Wie komme ich rüber? Wie baue ich echte Präsenz auf und werde damit zur Marke im Unternehmen, in der Führung oder in meiner Selbständigkeit? Von der handwerklichen Seite des Bühnenauftritts über den Umgang mit Lampenfieber und Selbstzweifeln, bis hin zur gelungenen Performance: Wir bauen ganzheitlich die Fähigkeiten aus, die Sie dafür brauchen, sich selbstbewusst auf öffentlichen Bühnen zu bewegen. In diesem Modul lernen Sie, wie Sie mithilfe von Sprechtechniken echte Präsenz aufbauen, wie Sie Ihre Körpersprache angemessen im jeweiligen Format einsetzen und wie Sie überhaupt die Entscheidung für die passenden Formate treffen. Anhand von Video- und Gruppenfeedback reflektieren Sie Ihren eigenen Auftritt und lernen Ihre Stärken besser kennen.

Trainerin: Dr. Monika Hein

5
Gruppendynamik & Konflikt

In einer Arbeitswelt die zunehmend komplexer und unübersichtlicher wird, geraten Menschen immer häufiger unter Druck. Wenn diese gestressten Menschen dann in Gruppen zusammenarbeiten (müssen), entstehen oft herausfordernde Gruppen-Dynamiken. Dabei prallen unterschiedliche Überzeugungen, Bedürfnisse und Werte aufeinander.

Die daraus resultierenden Konflikte werden oft nicht, oder nur ungenügend bearbeitet. So verwandeln sich diese dann in ungünstige Dynamiken. Nicht selten sind sie Quelle andauernder Frustration und Aggression, welche die Leistungsfähigkeit erheblich beeinträchtigen. In diesen schwierigen Situationen kann ein gut ausgebildeter Business Trainer helfen, Konflikte zu transformieren und der Gruppe neuen Schwung zu verleihen.

Konstruktive Zusammenarbeit fällt nicht vom Himmel. Deswegen spielt in der heutigen Arbeitswelt ein fundiertes Know-how zur Gruppendynamik und Konfliktbearbeitung eine entscheidende Rolle. Doch wie kann man Gruppen positiv beeinflussen und Konflikte konstruktiv lösen? In diesem Modul lernen Sie, wie Sie in Ihrer Rolle gezielt auf Gruppen einwirken, Konflikte konstruktiv bearbeiten und somit zu einer Steigerung der Effizienz und einem konstruktiven Miteinander beitragen. Es erwarten Sie spannende Einblicke in die Psychologie von Gruppen. Praxisnahe Fallbeispiele helfen, die Dynamik von Teams besser zu verstehen und zu nutzen. Entdecken Sie die Geheimnisse erfolgreicher Konfliktlösung. Eine Vielzahl von Übungen hilft Ihnen, zukünftige Seminare, Besprechungen und Workshops erlebnisaktivierend und lösungsorientiert aufzubauen.

Trainer: Jörn Ehrlich

6
Überzeugungskraft & Sprache

Vor dem Hintergrund der stets wachsenden Anforderungen in Organisationen gewinnt die Fähigkeit, sich selbst und andere Menschen überzeugen zu können, immer mehr an Bedeutung. Sei es in Gesprächen mit Kundinnen und Kunden, Geschäftspartnerinnen und -partnern, Kolleginnen und Kollegen, Stakeholdern oder Führungskräften, etc.; Menschen wollen und dürfen überzeugt werden. Die Schulung von Überzeugungskraft und Sprache stellt einen wichtigen Baustein im Tätigkeitsfeld des Business Trainings dar. In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen einer wirksamen Argumentation kennen. Sie erfahren, wie Sie Menschen in Gesprächen positiv überzeugen und Begeisterung für sich und Ihre Ideen entfachen.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie durch wirkungsvolle Kommunikationstechniken und psychologisches Know-how erfolgreiche Gespräche führen können. Dabei spielt die emotionale Intelligenz eine wichtige Rolle.

Weitere wirksame Techniken zur Vorbereitung helfen Ihnen bei der Weiterentwicklung der eigenen Überzeugungskraft. Dabei reflektieren Sie auch psychologische Wirkmechanismen, um gut auf Einwände reagieren zu können.

In diesem Baustein erlernen Sie die Kraft positiver Sprachmuster und die wichtigsten Wirk-Faktoren für die Entwicklung und Durchführung erfolgreicher Trainings oder Präsentationen. Gleichzeitig setzen Sie währenddessen gezielt Ihr persönliches Training zur Vervollkommnung Ihrer Performance und Projekte fort.

Trainer: Sven Becker

7
Zertifizierung zum Business Trainer

Der erfolgreiche Abschluss der V.I.E.L® Ausbildung zum Business Trainer erfolgt durch eine offizielle Zertifizierung. In diesem Modul bekommen Sie die Möglichkeit, Ihr Können im State-of-Excellence zu demonstrieren. Sie entscheiden sich für Ihre präferierte Prüfungs-Aufgabe, die Sie vor einem ausgewählten Publikum präsentieren. In einem anschließenden Fachgespräch erhalten Sie motivierende Entwicklungsperspektiven für Ihre zukünftige Tätigkeit.

Dabei erleben Sie gemeinsam mit den anderen Teilnehmenden einen vertiefenden Entwicklungsprozess. Während der Zertifizierung erfahren Sie sich in Ihrer Performance Power und erhalten weiteres konstruktives Feedback. So wirken Sie zukünftig als Vorbild und als positiver Einfluss in Ihrem beruflichen Umfeld.

Zusätzlich durchlaufen Sie einen persönlichen Integrations-Prozess, der Ihnen hilft, Ihre Vorhaben auch tatsächlich in die Realität umzusetzen.

Trainer: Marcus Haase, Jörn Ehrlich

Ihr Programm

Die Architektur der Ausbildung zum zertifizierten Business Trainer ist in sieben Seminarbausteine unterteilt. Grundbaustein ist das Seminar „Training Kompakt: Überzeugend vor Gruppen sprechen!“  

Die folgenden Einzelmodule haben thematische Schwerpunkte und starten jeweils mit der verpflichtenden „Praxiswerkstatt“.

Alle Business Trainings-Module können auch einzeln und voneinander unabhängig gebucht werden. Den Start Ihrer Ausbildung können Sie ebenfalls individuell wählen: Der Einstieg ist in jedem Modul (außer "Zertifizierung") möglich. Die von uns angebotene Reihenfolge beruht auf unseren didaktischen Erfahrungen und bietet einen erprobten modularen Aufbau.

Üben, üben, üben: Jedes der dreitägigen Ausbildungsmodule startet mit einer Praxiswerkstatt. Hier üben und probieren Sie sich unter fachkundiger Anleitung praktisch aus, um Ihre Lernerfahrungen stabil abzusichern und die Qualität Ihrer Performances weiter zu steigern.

Nach Teilnahme am Seminar „Training Kompakt: Überzeugend vor Gruppen sprechen!“ und dem Besuch aller Module der Ausbildung sowie nach erfolgreicher Live-Demonstration Ihrer Prüfungs-Aufgabe erhalten Sie zum Abschluss der Ausbildung das Zertifikat als Business Trainer.

Prüfungs-Aufgaben für das V.I.E.L® Zertifikat können sein:

·      Planung und Gestaltung eines Trainings

·      Planung und Gestaltung eines Workshops

·      Leitung einer Besprechung

·      Präsentation/Fachvortrag

·      Freie Rede (Vortrag, Keynote)

·      Elevator Pitch

Eine Zertifizierung durch den dvct ist optional möglich. Hier lautet die Prüfungs-Aufgabe "Planung und Gestaltung eines Trainings".

2 Tage
Erfolgstraining
Fortgeschrittene

Coaching Excellence

In der Master Class Coaching Excellence lernen Sie, Ihre Performance als Führungskraft und Coach weiter zu optimieren.
2 Tage
Hoher Praxisanteil
Fortgeschrittene

Erfolgreiches Change Coaching

In dieser Master Class gewinnen Sie einen systemischen Blick auf Change und trainieren die erfolgreiche Gestaltung auch komplexer Veränderungen.
2 Tage
Systemische Kompetenzen
Fortgeschrittene

Systemische Exzellenz

In dieser Master Class erweitern Sie Ihre systemischen Kompetenzen als Coach oder Führungskraft und wenden sie in vielen Praxisbeispielen an.
2 Tage
Veränderungskompetenz
Fortgeschrittene

Veränderung von Glaubenssätzen

In dieser Master Class lernen Sie, einschränkende Glaubenssysteme zu erkennen und gezielt zu transformieren.
2 Tage
2 Modelle
Fortgeschrittene

Verstehen und Verändern von Organisationen

In dieser Master Class lernen Sie aktuelle Modelle zur ganzheitlichen Analyse und Ausrichtung von Organisationen kennen.
2 Tage
Hoher Praxisanteil
Fortgeschrittene

Agile Organisationsentwicklung

In dieser Master Class lernen Sie die Mechanismen agiler Organisationen kennen. Sie trainieren anhand vieler Praxisbeispiele und werden Ihre Coachings auf ein neues, noch wirksameres Level heben.
2 Tage
Intensivkurs
Fortgeschrittene

(Selbst-)Wirksamkeit im Coaching

In dieser Master Class erfahren Sie in intensiver Kleingruppenarbeit die Potenziale biografischer Arbeit sowie Methoden zur Erhöhung Ihrer Wirksamkeit im Coaching.
2 Tage
Gesunde Lebensführung
Fortgeschrittene

Selbstmanagement und Selbstcoaching

In dieser Master Class erfahren und trainieren Sie wesentliche Erkenntnisse der ganzheitlichen gesunden Lebensführung und integrieren sie in Ihre Coachings und Ihre Führungsarbeit.
2 Tage
Diversität
alle Level

Interkulturelle Kompetenz

In dieser Master Class bauen Sie ihre interkulturellen Kompetenzen aus und lernen, sie im beruflichen Kontext sowie im Coaching und Training wirkungsvoll einzusetzen.
2 Tage
Methodenkompetenz
Fortgeschrittene

Inneres Team Intensiv

In dieser Master Class erweitern und vertiefen Sie die Anwendung eines der wirkungsvollsten Coaching-Tools: das Innere Team.
2 Tage
Online-Kurs
Fortgeschrittene

Online Coaching Competence

In dieser Master Class werden Sie Ihre Coaching-Kompetenzen ausbauen, neue Online-Tools kennenlernen und trainieren. So entfalten Sie Ihr volles Coaching-Potenzial im digitalen Raum! 
Führungskompetenzen
Training UND Coaching
Fortgeschrittene

Leadership Excellence

In dieser Master Class lernen Sie, wie Sie die Wirksamkeit von Führungskräften mit spezifischen Werkzeugen aus dem Coaching und Training stärken.

Im Überblick

Inhalt

UNSER ERFOLGSREZEPT

  • Optimierung Ihrer Führungsqualitäten
  • Stimmliche, sprachliche und rhetorische Fähigkeiten
  • Psychologische Werkzeuge der erfolgreichen Kommunikation
  • Know-how für eine wirksame Team- & Gruppenführung
  • Kreatives Konfliktmanagement
  • Integration von Widerständen und Umgang mit schwierigen Teilnehmenden / Mitarbeitenden
  • Intensive Persönlichkeitsentwicklung
  • Wirksame Motivation von Teilnehmenden / Mitarbeitenden
  • Strukturierung von unterschiedlichen Formaten: Training, Workshop, Meeting, Moderation, Präsentation, Fachvortrag, freie Rede, Elevator Pitch, u.ä.
  • Souveräner Umgang mit Gruppenphasen und überzeugendes Zeitmanagement
  • Maßnahmenplanung zur Ziel- und Ergebnissicherung
  • Kompetenz beim Einsatz didaktischer Instrumente
Zielgruppe

Wir richten uns mit dieser Ausbildung an Menschen in kommunikations-intensiven Arbeitsfeldern. Dazu gehören zum Beispiel: Unternehmerinnen und Unternehmer, Führungskräfte, Projektleiterinnen und Projektleiter, Trainerinnen und Trainer, Speaker, Referentinnen und Referenten, Medienprofis, Beraterinnen und Berater, Moderatorinnen und Moderatoren, Mediatorinnen und Mediatoren, Verkäuferinnen und Verkäufer, Selbstständige, Lehrinnen und Lehrer, Ärztinnen und Ärzte, ... und alle ambitionierten Menschen, die oft vor Gruppen stehen und mit Menschen Lernprozesse anregen.

Dauer
Abschluss

SIE HABEN IHR ZIEL ERREICHT


Beim Besuch einzelner Module erhalten Sie jeweils eine Teilnahmebescheinigung mit allen Angaben zu Umfang und Inhalt des besuchten Seminars.

Der erfolgreiche Abschluss der V.I.E.L Ausbildung zum Business Trainer erfolgt durch eine offizielle Zertifizierung. Sie bekommen die Möglichkeit, Ihr Können als Trainerin oder Trainer im State-of-Excellence zu demonstrieren. Gemeinsam mit den anderen Teilnehmenden durchlaufen Sie einen vertiefenden Entwicklungsprozess, der Sie darin bestärkt, Ihre Vorhaben wirksam in die Realität umzusetzen.

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, das Trainerzertifikat des dvct (Deutscher Verband für Coaching und Training e.V.) zu erwerben.

Für beide Zertifizierungen ist die Teilnahme an den V.I.E.L-Praxiswerkstätten (jeweils zu Beginn der einzelnen Module) erforderlich. Gern informiert der dvct Sie über alle weiteren Zugangsbedingungen und die Gebührenordnung.

Preise

IHRE INVESTITION ZAHLT SICH AUS


Es reicht nicht aus, nur über Inhalte zu sprechen - der Kostenaspekt ist ebenso entscheidend.


Ihre Investition beträgt: 7.190,00 € (für Privatzahlende ist die MwSt. inklusiv, für Firmen / Vorsteuerabzugsberechtigte zzgl. gültige MwSt.).


Der Betrag setzt sich zusammen aus dem Training Kompakt-Seminar für 1.240,00 € (für Privatzahlende ist die MwSt. inklusiv, für Firmen / Vorsteuerabzugsberechtigte zzgl. 19% MwSt.) sowie den weiteren sechs Modulen der Business Trainer-Ausbildung für 5.950,00 € (für Privatzahlende MwSt. inklusiv, für Firmen zzgl. gültige MwSt.).


Die Buchung von einzelnen Modulen der Business Trainer-Ausbildung kostet 1.080,00 € je Modul (für Privatzahlende ist die MwSt. inklusiv, für Firmen / Vorsteuerabzugsberechtigte zzgl. gültige MwSt.).


Im Preis enthalten sind Seminarunterlagen, Snacks, Pausengetränke, die Teilnahme an den Praxiswerkstätten sowie die Nutzung des Online Campus und des V.I.E.L Netzwerks.


Bei Nichtbestehen der abschließenden Prüfung besteht die Möglichkeit zur Nacharbeitung und Wiederholung der Prüfung gegen eine Nachzertifizierungsgebühr von 350,00 € (für Privatzahlende ist die MwSt. inklusiv, für Firmen / Vorsteuerabzugsberechtigte zzgl. gültige MwSt.).


Im Preis nicht enthalten ist die zusätzliche Zertifizierung durch den Deutschen Verband für Coaching & Training (dvct e.V.). Die Gesamtkosten hierfür ergeben sich aus der Gebührenordnung des dvct.


Bitte beachten: Zum Erlangen des V.I.E.L- und des dvct-Zertifikats ist die Teilnahme am Seminar "Training Kompakt: Überzeugend vor Gruppen sprechen!" ein Pflichtbestandteil und muss mitgebucht werden.

Anerkannte Qualität
Der nächste Ausbildungstermin ist bereits ausgebucht.

Für evtl. Nachrückerplätze nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Nächste Start-Termine

Unsere nächsten
Termine

Die Ausbildungen starten laufend.

Ihre Investition zahlt sich aus:

  • Optimierung Ihrer Führungsqualitäten
  • Stimmliche, sprachliche und rhetorische Fähigkeiten
  • Psychologische Werkzeuge der erfolgreichen Kommunikation
  • Know-how für eine wirksame Team- & Gruppenführung
  • Kreatives Konfliktmanagement
  • Integration von Widerständen und Umgang mit schwierigen Teilnehmenden / Mitarbeitenden
  • Intensive Persönlichkeitsentwicklung
  • Wirksame Motivation von Teilnehmenden / Mitarbeitenden
  • Strukturierung von unterschiedlichen Formaten: Training, Workshop, Meeting, Moderation, Präsentation, Fachvortrag, freie Rede, Elevator Pitch, u.ä.
  • Souveräner Umgang mit Gruppenphasen und überzeugendes Zeitmanagement
  • Maßnahmenplanung zur Ziel- und Ergebnissicherung
  • Kompetenz beim Einsatz didaktischer Instrumente
Ihre Investition
(für Privatzahlende ist die MwSt. inklusiv, 

für Firmen / Vorsteuerabzugsberechtigte zzgl. gültige MwSt.).
7190
Im Preis inbegriffen:
Intensiv-Seminar "Training Kompakt: Überzeugend vor Gruppen sprechen!"
Praxiswerkstätten
Handouts und digitale Seminarunterlagen
Nutzung des V.I.E.L-Online-Campus
Snacks
Pausengetränke
After-Work-Abende
Jetzt Business Trainer werden

Häufig gestellte Fragen

Was ist der Unterschied zwischen Coaching und Training?

Coaching und Training bezeichnen zwei sehr unterschiedliche Tätigkeiten, die nicht miteinander verwechselt werden sollten. Ziel von Coaching ist es, für eine spezifische Zielsetzung oder Problemstellung konkrete und zeitlich begrenzte Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten. Im Training geht es darum, einem Team oder einer Gruppe neues, noch nicht vorhandenes Wissen oder Können zu vermitteln.

Coaching und Training unterscheiden sich zunächst auch vom Setting. Coaches arbeiten im Regelfall mit einer einzelnen Person, während Trainerinnen und Trainer vor einer Gruppe von Menschen stehen. Beim Coaching liegt der Fokus auf dem Klienten (oder „Coachee“). Gemeinsam mit seinem Coach erarbeitet dieser einen motivierenden Zukunftsentwurf. Die Aufmerksamkeit des Coaches ist im gesamten Prozess auf den Coachee und dessen Anliegen gerichtet. Für Trainerinnen und Trainer sind die Anforderungen grundsätzlich anders. Trainer leiten Gruppen und bringen den Teilnehmenden Dinge bei, die sie vorher noch nicht konnten bzw. wussten. Er oder sie hat dafür von einem Auftraggeber (z.B. PE, Führungskraft, Teamleiter) einen Arbeitsauftrag erhalten und sich entsprechend methodisch-didaktisch vorbereitet. Während des Trainings haben Trainerinnen und Trainer die Aufgabe, die Balance zwischen der Vermittlung von Wissen und Fertigkeiten, dem Gruppenprozess und den individuellen Bedürfnissen der Einzelnen zu halten.

Kann man das Training Kompakt absolvieren ohne an der Ausbildung zum zertifizierten Business-Trainer teilzunehmen?

Ja, das Seminar "Training Kompakt: Überzeugend vor Gruppen sprechen!" kann einzeln gebucht werden. In intensiven vier Tagen arbeiten Sie mit drei Trainerinnen und Trainern an Ihrer Performance vor Gruppen. Die Teilnahme am Seminar bildet darüber hinaus zugleich die notwendigen Voraussetzungen, um die gesamte Ausbildung zum zertifizierten Business-Trainer erfolgreich zu absolvieren.

Für wen ist eine Weiterbildung zum Coach sinnvoll? Für wen eine Weiterbildung zum Trainer?

Unsere Weiterbildungen sind für all diejenigen sinnvoll, die in einem kommunikationsintensiven Umfeld tätig sind. Dazu gehören beispielsweise Führungskräfte, Personalerinnen, Menschen mit viel Kundenkontakt, Vertriebler, Beraterinnen, IT-ler, Rechtsanwältinnen oder Ärzte.
Für ambitionierte Menschen die psychologisch interessiert sind, bieten vor allem unsere Coach-Weiterbildungen ein umfangreiches Angebot zur Optimierung von Führungsqualität und Sozialkompetenz.
Wer vor allem mit Gruppen arbeitet, diese leitet oder vor Anderen zu präsentieren und zu reden hat, findet in den Trainer-Angeboten das Richtige.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um an den V.I.E.L-Seminaren und -Ausbildungen teilnehmen zu können?

Wir haben keine starren Aufnahmekriterien definiert. Wir bevorzugen das persönliche Gespräch. Aus unserer Sicht sollten Sie drei Fragen mit "Ja" beantworten können:

  1. Decken sich die Inhalte und Ziele der Ausbildung mit meinen Fortbildungs- und Karrierezielen?
  2. Habe ich das Gefühl, dass die V.I.E.L-Trainerinnen und -Trainer kompetent und erfahren sind?
  3. Überzeugen mich die Rahmenbedingungen (Gruppe, Administration, Catering, Räume)?

Auf der anderen Seite geben wir Ihnen ein ehrliches Feedback, ob wir glauben, dass eine Coach- bzw. Trainer-Ausbildung (zum derzeitigen Zeitpunkt) für Sie geeignet erscheint. Im Regelfall wissen beide Seiten spätestens nach dem Besuch des jeweiligen Kompaktseminars, ob der Einstieg in eine Ausbildung passend ist.

Wie lange dauern die Weiterbildungen? Wie viele Unterrichtsstunden umfassen sie?

Das fünftägige Coaching Kompakt umfasst 39 Stunden (à 60 min.). Die folgenden fünf je dreitägigen Module der Ausbildung zum zertifizierten Business Coach beinhalten insgesamt 115 Zeitstunden. Die gesamte Ausbildung umfasst also 154 Zeitstunden und kann in ca. 8-12 Monaten (je nach Terminlage und persönlichen Möglichkeiten) absolviert werden.
Das viertägige Training Kompakt umfasst 28 Zeitstunden. Die gesamte Ausbildung zum zertifizierten Business Trainer beinhaltet (inkl. Praxis-Werkstätten) 164 Stunden und kann in ca. 10-12 Monaten absolviert werden.

Kann ich mich vor Ort über Ihr Institut und die Ausbildungen informieren?

Ja, eine gute Gelegenheit hierfür bieten unsere regelmäßigen, kostenlosen Infoabende. Wir empfehlen übrigens auch den Besuch von Informationsabenden weiterer Ausbildungsanbieter. Vergleichen Sie uns!

Haben Sie noch eine Frage?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Wir beraten Sie gern unverbindlich und freuen uns auf Ihre Anfrage.

Modul
Erfolgreiches Change Coaching in der Praxis
Tuesday, June 25, 2024
Wednesday, June 26, 2024
Text Link
Modul
Systemische Exzellenz: Hintergründe und Methoden für wirksames Coaching in Systemen
Tuesday, July 16, 2024
Wednesday, July 17, 2024
Text Link
Modul
Veränderung von Glaubenssätzen im Coaching
Tuesday, August 27, 2024
Wednesday, August 28, 2024
Text Link
Modul
(Selbst-)Wirksamkeit im Coaching
Tuesday, November 19, 2024
Wednesday, November 20, 2024
Text Link
Modul
Agile Organsisationsentwicklung
Tuesday, October 22, 2024
Wednesday, October 23, 2024
Text Link
Modul
Selbstmanagement und Selbstcoaching - Sich selbst nachhaltig transformieren
Tuesday, December 10, 2024
Wednesday, December 11, 2024
Text Link
Modul
„Theory U“ und „Reinventing Organizations“ - Verstehen und Verändern von Organisationen
Tuesday, September 24, 2024
Wednesday, September 25, 2024
Text Link
Modul
Coaching Excellence - Performance optimieren, Wirksamkeit steigern
Tuesday, January 21, 2025
Wednesday, January 22, 2025
Text Link
Modul
21. bis 22. September 2024 MOTIVATIONS-COACHING MIT V.I.E.L-SPIRIT
Saturday, September 21, 2024
Sunday, September 22, 2024
Text Link
Modul
Online Coaching Competence
Tuesday, October 8, 2024
Wednesday, October 9, 2024
Text Link
Modul
(Selbst-)Wirksamkeit im Coaching
Tuesday, July 8, 2025
Wednesday, July 9, 2025
Text Link
Modul
Kundenanfragen für Coaches und Trainer
Monday, July 22, 2024
Tuesday, July 23, 2024
Text Link
Modul
Leadership Excellence
Tuesday, November 26, 2024
Wednesday, November 27, 2024
Text Link
Modul 1
Coaching Kompakt
Wednesday, July 10, 2024
Sunday, July 14, 2024
Text Link
Modul 1
Coaching Kompakt
Wednesday, September 11, 2024
Sunday, September 15, 2024
Text Link
Modul 1
Coaching Kompakt
Wednesday, October 16, 2024
Sunday, October 20, 2024
Text Link
Modul 1
Coaching Kompakt
Sunday, November 3, 2024
Thursday, November 7, 2024
Text Link
Modul 1
Coaching Kompakt
Tuesday, December 3, 2024
Saturday, December 7, 2024
Text Link
Modul 1
Training Kompakt
Thursday, August 29, 2024
Sunday, September 1, 2024
Text Link
Modul 1
Training Kompakt
Thursday, November 21, 2024
Sunday, November 24, 2024
Text Link
Modul 1
Training Kompakt
Thursday, August 29, 2024
Sunday, September 1, 2024
Text Link
Modul 1
Training Kompakt
Thursday, November 21, 2024
Sunday, November 24, 2024
Text Link
Modul 2
Visions-Coaching
Friday, September 6, 2024
Sunday, September 8, 2024
Text Link
Modul 2
Visions-Coaching
Friday, November 15, 2024
Sunday, November 17, 2024
Text Link
Modul 2
Didaktik & Design
Friday, September 27, 2024
Sunday, September 29, 2024
Text Link
Modul 3
Wirkungsvolle Werkzeuge im Coaching
Friday, October 11, 2024
Sunday, October 13, 2024
Text Link
Modul 3
Training & Persönlichkeit
Friday, October 25, 2024
Sunday, October 27, 2024
Text Link
Modul 4
Kreatives Konflikt-Coaching
Friday, July 19, 2024
Sunday, July 21, 2024
Text Link
Modul 4
Kreatives Konflikt-Coaching
Friday, November 8, 2024
Sunday, November 10, 2024
Text Link
Modul 4
Bühne & Präsenz
Friday, November 29, 2024
Sunday, December 1, 2024
Text Link
Modul 5
Coaching von Teams
Friday, August 23, 2024
Sunday, August 25, 2024
Text Link
Modul 5
Coaching von Teams
Friday, December 13, 2024
Sunday, December 15, 2024
Text Link
Modul 5
Gruppendynamik & Konflikt
Friday, January 24, 2025
Sunday, January 26, 2025
Text Link
Modul 6
Professionelle Coaching-Kompetenz
Thursday, June 27, 2024
Saturday, June 29, 2024
Text Link
Modul 6
Professionelle Coaching-Kompetenz
Thursday, October 3, 2024
Saturday, October 5, 2024
Text Link
Modul 6
Konfliktseminare
Friday, July 5, 2024
Sunday, July 7, 2024
Text Link
Modul 6
Professionelle Coaching Kompetenz
Thursday, January 30, 2025
Saturday, February 1, 2025
Text Link
Modul 6
Überzeugungskraft & Sprache
Friday, February 28, 2025
Saturday, March 1, 2025
Text Link
Modul 7
Zertifizierung zum Business Trainer
Sunday, September 1, 2024
Tuesday, September 3, 2024
Text Link
Modul 7
Zertifizierung & Transfer
Sunday, April 13, 2025
Tuesday, April 15, 2025
Text Link
Text Link
Modul 6
Erfolgreiches Change Coaching in der Praxis
Tuesday, June 25, 2024

Wednesday, June 26, 2024
Text Link
Modul 8
Systemische Exzellenz: Hintergründe und Methoden für wirksames Coaching in Systemen
Tuesday, July 16, 2024

Wednesday, July 17, 2024
Text Link
Modul 2
Veränderung von Glaubenssätzen im Coaching
Tuesday, August 27, 2024

Wednesday, August 28, 2024
Text Link
Modul 3
(Selbst-)Wirksamkeit im Coaching
Tuesday, November 19, 2024

Wednesday, November 20, 2024
Text Link
Modul 7
Agile Organsisationsentwicklung
Tuesday, October 22, 2024

Wednesday, October 23, 2024
Text Link
Modul 4
Selbstmanagement und Selbstcoaching - Sich selbst nachhaltig transformieren
Tuesday, December 10, 2024

Wednesday, December 11, 2024
Text Link
Modul 5
„Theory U“ und „Reinventing Organizations“ - Verstehen und Verändern von Organisationen
Tuesday, September 24, 2024

Wednesday, September 25, 2024
Text Link
Modul 1
Coaching Excellence - Performance optimieren, Wirksamkeit steigern
Tuesday, January 21, 2025

Wednesday, January 22, 2025
Text Link
Modul
21. bis 22. September 2024 MOTIVATIONS-COACHING MIT V.I.E.L-SPIRIT
Saturday, September 21, 2024

Sunday, September 22, 2024
Text Link
Modul 11
Online Coaching Competence
Tuesday, October 8, 2024

Wednesday, October 9, 2024
Text Link
Modul 3
(Selbst-)Wirksamkeit im Coaching
Tuesday, July 8, 2025

Wednesday, July 9, 2025
Text Link
Modul
Kundenanfragen für Coaches und Trainer
Monday, July 22, 2024

Tuesday, July 23, 2024
Text Link
Modul
Leadership Excellence
Tuesday, November 26, 2024

Wednesday, November 27, 2024
Text Link
Modul 1
Coaching Kompakt
Wednesday, July 10, 2024

Sunday, July 14, 2024
Text Link
Modul 1
Coaching Kompakt
Wednesday, September 11, 2024

Sunday, September 15, 2024
Text Link
Modul 1
Coaching Kompakt
Wednesday, October 16, 2024

Sunday, October 20, 2024
Text Link
Modul 1
Coaching Kompakt
Sunday, November 3, 2024

Thursday, November 7, 2024
Text Link
Modul 1
Coaching Kompakt
Tuesday, December 3, 2024

Saturday, December 7, 2024
Text Link
Modul 1
Training Kompakt
Thursday, August 29, 2024

Sunday, September 1, 2024
Text Link
Modul 1
Training Kompakt
Thursday, November 21, 2024

Sunday, November 24, 2024
Text Link
Modul 1
Training Kompakt
Thursday, August 29, 2024

Sunday, September 1, 2024
Text Link
Modul 1
Training Kompakt
Thursday, November 21, 2024

Sunday, November 24, 2024
Text Link
Modul 2
Visions-Coaching
Friday, September 6, 2024

Sunday, September 8, 2024
Text Link
Modul 2
Visions-Coaching
Friday, November 15, 2024

Sunday, November 17, 2024
Text Link
Modul 2
Didaktik & Design
Friday, September 27, 2024

Sunday, September 29, 2024
Text Link
Modul 3
Wirkungsvolle Werkzeuge im Coaching
Friday, October 11, 2024

Sunday, October 13, 2024
Text Link
Modul 3
Training & Persönlichkeit
Friday, October 25, 2024

Sunday, October 27, 2024
Text Link
Modul 4
Kreatives Konflikt-Coaching
Friday, July 19, 2024

Sunday, July 21, 2024
Text Link
Modul 4
Kreatives Konflikt-Coaching
Friday, November 8, 2024

Sunday, November 10, 2024
Text Link
Modul 4
Bühne & Präsenz
Friday, November 29, 2024

Sunday, December 1, 2024
Text Link
Modul 5
Coaching von Teams
Friday, August 23, 2024

Sunday, August 25, 2024
Text Link
Modul 5
Coaching von Teams
Friday, December 13, 2024

Sunday, December 15, 2024
Text Link
Modul 5
Gruppendynamik & Konflikt
Friday, January 24, 2025

Sunday, January 26, 2025
Text Link
Modul 6
Professionelle Coaching-Kompetenz
Thursday, June 27, 2024

Saturday, June 29, 2024
Text Link
Modul 6
Professionelle Coaching-Kompetenz
Thursday, October 3, 2024

Saturday, October 5, 2024
Text Link
Modul 5
Konfliktseminare
Friday, July 5, 2024

Sunday, July 7, 2024
Text Link
Modul 6
Professionelle Coaching Kompetenz
Thursday, January 30, 2025

Saturday, February 1, 2025
Text Link
Modul 6
Überzeugungskraft & Sprache
Friday, February 28, 2025

Saturday, March 1, 2025
Text Link
Modul 7
Zertifizierung zum Business Trainer
Sunday, September 1, 2024

Tuesday, September 3, 2024
Text Link
Modul 7
Zertifizierung & Transfer
Sunday, April 13, 2025

Tuesday, April 15, 2025